BEAR - WooCommerce Bulk-Editor und Produktmanager Professional

Datenschutzrichtlinie

Wer wir sind

Unsere Website-Adresse lautet: https://bulk-editor.com

 

Welche Informationen sammeln wir?

  • Forum-Meldungen
  • Cookies
  • Analytik(Google)

Wir sammeln Informationen von Ihnen, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder unseren Newsletter abonnieren.

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder sich auf unserer Website registrieren, werden Sie ggf. aufgefordert, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift einzugeben. Sie können unsere Seite jedoch auch anonym besuchen.

Zu den häufigsten Arten von Informationen, die wir sammeln, gehören Dinge wie: Benutzernamen, Mitgliedsnamen, E-Mail-Adressen, IP-Adressen, andere Kontaktinformationen, Forumskommentare.

 

Wie wir persönliche Informationen sammeln

  • Wir sammeln personenbezogene Daten direkt, wenn Sie sie uns zur Verfügung stellen, automatisch, wenn Sie durch die Website navigieren, oder durch andere Personen, wenn Sie mit der Website verbundene Dienste nutzen.
  • Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen, wenn Sie die Registrierung für eine Mitgliedschaft abschließen und Artikel oder Dienstleistungen auf der Website kaufen oder bereitstellen, sich für einen Newsletter oder eine E-Mail-Liste anmelden, Feedback einreichen, an einem Wettbewerb teilnehmen, eine Umfrage ausfüllen oder uns eine Mitteilung senden.

 

Persönliche Informationen, die wir von anderen über Sie sammeln

Obwohl wir im Allgemeinen personenbezogene Daten direkt von Ihnen erfassen, sammeln wir gelegentlich auch bestimmte Kategorien personenbezogener Daten über Sie aus anderen Quellen. Insbesondere:
Finanz- und/oder Transaktionsdaten von Zahlungsanbietern, um eine Transaktion abzuwickeln;
Drittanbieter von Diensten (wie Google, Facebook), die Informationen über Sie bereitstellen können, wenn Sie Ihr Konto mit dem Drittanbieter verknüpfen, verbinden oder sich dort anmelden und sie uns Informationen wie Ihre Registrierung und Ihr Profil von diesem Dienst senden. Die Informationen variieren und werden von diesem Dienstanbieter kontrolliert oder wie von Ihnen über Ihre Datenschutzeinstellungen bei diesem Dienstanbieter genehmigt.

 

Wir hassen Spam.

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals missbraucht.

  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre Zustimmung an ein anderes Unternehmen weiter
  • Wir WERDEN alles in unserer Macht stehende tun, um Ihre Adresse sicher zu halten

 

Wofür verwenden wir Ihre Informationen?

Alle Informationen, die wir von Ihnen sammeln, können auf eine der folgenden Arten verwendet werden:

  • Um unsere Website zu verbessern (wir sind ständig bemüht, unser Website-Angebot auf der Grundlage der Informationen und Rückmeldungen, die wir von Ihnen erhalten, zu verbessern)
  • Zur Verbesserung des Kundendienstes (Ihre Informationen helfen uns, effektiver auf Ihre Kundendienstanfragen und Supportbedürfnisse zu reagieren)
  • Für die Zusammenarbeit mit Ihnen über das Forum
  • Unser Newsletter

 

Wie Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen können

Sie können auf einige der persönlichen Daten, die wir über Sie sammeln, zugreifen, indem Sie sich in Ihrem Konto anmelden. Sie haben auch das Recht, eine Anfrage zu stellen, um auf andere personenbezogene Daten zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben, und um Korrekturen von Fehlern in diesen Daten zu verlangen. Sie können auch jederzeit das Konto, das Sie bei uns für eine unserer Seiten haben, schließen. Um eine Zugriffs- oder Korrekturanfrage zu stellen, kontaktieren Sie uns.

 

Informationen über Kinder

Unsere Seiten sind nicht für Kinder unter 16 Jahren geeignet. Wenn Sie also unter 16 Jahre alt sind, bitten wir Sie, unsere Seiten nicht zu benutzen oder uns Ihre persönlichen Daten zu geben. Wenn Sie zwischen 16 und 18 Jahre alt sind, können Sie die Seiten durchsuchen, aber Sie benötigen die Aufsicht eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten, um ein registrierter Benutzer zu werden. Es liegt in der Verantwortung der Eltern oder Erziehungsberechtigten, die Nutzung unserer Seite durch ihre Kinder zu überwachen.

 

Marketing Wahlmöglichkeiten bezüglich Ihrer persönlichen Daten

Wenn wir Ihre Zustimmung dazu haben (z. B. wenn Sie eine unserer E-Mail-Listen abonniert oder angegeben haben, dass Sie am Erhalt von Angeboten oder Informationen von uns interessiert sind), senden wir Ihnen Marketing-Mitteilungen per E-Mail über Produkte und Dienstleistungen, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten. Sie können sich von solchen Mitteilungen abmelden, wenn Sie diese in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, indem Sie die in der Mitteilung selbst vorgesehene "Abmeldefunktion" nutzen.

Sie haben auch Wahlmöglichkeiten bezüglich Cookies, wie unten beschrieben. Indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern, haben Sie die Wahl, alle Cookies zu akzeptieren, benachrichtigt zu werden, wenn ein Cookie gesetzt wird, oder alle Cookies abzulehnen. Wenn Sie sich entscheiden, Cookies abzulehnen, kann es sein, dass einige Teile unserer Websites in Ihrem Fall nicht richtig funktionieren.

 

Informationen, die Sie veröffentlichen oder an andere weitergeben

Wenn Sie Ihre persönlichen Informationen anderen Personen zur Verfügung stellen, können wir die Art und Weise, wie diese diese Daten verwenden oder verwalten, weder kontrollieren noch Verantwortung dafür übernehmen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie anderen Personen Informationen zur Verfügung stellen können, z. B. wenn Sie eine öffentliche Nachricht in einem Forumsthread posten, Informationen über soziale Medien teilen oder mit einem anderen Benutzer (z. B. einem Drittautor) in Kontakt treten, sei es über unsere Website oder direkt per E-Mail. Bevor Sie Ihre Informationen öffentlich zugänglich machen oder sie an andere weitergeben, sollten Sie sorgfältig darüber nachdenken. Wenn Sie Informationen über unsere Website an einen anderen Benutzer weitergeben, fragen Sie diesen, wie er mit Ihren Informationen umgehen wird. Wenn Sie Informationen über eine andere Website weitergeben, informieren Sie sich über die Datenschutzrichtlinien dieser Website, um deren Praktiken zur Informationsverwaltung zu verstehen, da diese Datenschutzrichtlinien nicht gelten.

 

Wie lange wir Ihre persönlichen Daten aufbewahren

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es notwendig ist, um Ihnen und anderen die Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Wenn Sie nicht mehr möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, können Sie verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen und Ihr Konto schließen. Bitte beachten Sie, dass wir, wenn Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen, Daten von gelöschten Konten aufbewahren werden, soweit dies für unsere legitimen Geschäftsinteressen, zur Einhaltung von Gesetzen, zur Verhinderung von Betrug, zum Einzug von Gebühren, zur Beilegung von Streitigkeiten, zur Behebung von Problemen, zur Unterstützung bei Untersuchungen, zur Durchsetzung der Nutzungsbedingungen und für andere gesetzlich zulässige Maßnahmen erforderlich ist. Die Informationen, die wir aufbewahren, werden in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt.

 

Wie Sie uns kontaktieren können

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken oder der Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verwalten, haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktseite.
Wir sind wirklich froh, dass Sie es bis zum Ende der Datenschutzrichtlinie geschafft haben, denn dieses Wissen ist der beste Weg, um zu verstehen, wie Ihre persönlichen Daten verwendet werden und wie Sie sie am besten verwalten können!

 

Wenn Sie ein Nutzer oder Besucher im Europäischen Wirtschaftsraum sind, gelten diese Rechte auch für Sie:

Im Sinne des geltenden EU-Datenschutzrechts (einschließlich der Allgemeinen Datenschutzverordnung 2016/679 (die "GDPR")) sind wir ein "Datenverantwortlicher" Ihrer personenbezogenen Daten.

 

Verwenden wir Cookies?

Ja (Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (wenn Sie dies zulassen), wodurch die Systeme der Website oder des Dienstanbieters Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen erfassen und speichern können

Wir verwenden Cookies, um Ihre Präferenzen für zukünftige Besuche zu verstehen und zu speichern.

Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu überwachen, damit wir weitere Verbesserungen vornehmen können. Cookies sind ein notwendiger Mechanismus, um dies zu ermöglichen. Die Cookies, die zu diesem Zweck auf Ihrem Computer gespeichert werden, enthalten keine persönlich identifizierenden Informationen und sind nicht für andere Websites verfügbar. Sie können Google Analytics auf verschiedene Weise deaktiv ieren, wenn es Ihnen unangenehm ist.

 

Nur Online-Datenschutzrichtlinie

Diese Online-Datenschutzrichtlinie gilt nur für Informationen, die über unsere Website gesammelt werden, und nicht für Informationen, die offline gesammelt werden.

 

Wenn wir diese Richtlinie aktualisieren müssen

  • Wir werden diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern müssen, um sicherzustellen, dass sie mit den neuesten gesetzlichen Anforderungen und jeglichen Änderungen unserer Datenschutzmanagementpraktiken auf dem neuesten Stand bleibt.
  • Eine Kopie der neuesten Version dieser Richtlinie wird immer auf dieser Seite verfügbar sein.

 

Ihr Einverständnis

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.

 

Wie Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen können

Sie haben auch das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten portieren (d. h. in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format an Sie übertragen), sie löschen oder ihre Verarbeitung einschränken. Sie haben auch das Recht, einer Verarbeitung zu widersprechen, die auf unseren berechtigten Interessen beruht, wie z. B. der Profilerstellung, die wir zum Zwecke des Direktmarketings durchführen, und, wenn wir Sie um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten gebeten haben, diese Einwilligung zu widerrufen, wie weiter unten ausführlicher beschrieben.

Diese Rechte sind in einigen Situationen eingeschränkt - zum Beispiel, wenn wir nachweisen können, dass wir eine gesetzliche Verpflichtung haben, Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten. In einigen Fällen bedeutet dies, dass wir einige Daten behalten dürfen, auch wenn Sie Ihre Zustimmung zurückziehen.

 

Wenn wir Ihre persönlichen Daten benötigen, um gesetzliche oder vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen, ist die Bereitstellung dieser Daten obligatorisch: Wenn diese Daten nicht bereitgestellt werden, können wir unsere vertragliche Beziehung mit Ihnen nicht verwalten oder die uns auferlegten Verpflichtungen nicht erfüllen. In allen anderen Fällen ist die Bereitstellung der angeforderten personenbezogenen Daten freiwillig.

Wenn Sie ungelöste Bedenken haben, haben Sie auch das Recht, sich bei den Datenschutzbehörden zu beschweren. Die zuständige Datenschutzbehörde ist die Datenschutzbehörde des Landes: (i) Ihres gewöhnlichen Wohnsitzes; (ii) Ihres Arbeitsplatzes; oder (iii) in dem Ihrer Meinung nach der mutmaßliche Verstoß stattgefunden hat.

 

Sowohl personenbezogene Informationen als auch personenbezogene Daten haben im Zusammenhang mit dieser Datenschutzrichtlinie dieselbe Bedeutung.